Gott bei euch!

Weihnachten 2020 in der evangelischen und katholischen Kirche

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Deutsche Bischofskonferenz / Verband der Diözesen Deutschlands (VDD) und Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)

Die Deutsche Bischofskonferenz und ihr Rechtsträger, der Verband der Diözesen Deutschlands (VDD), sowie die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) freuen sich über Ihren Besuch auf der Webseite www.gottbeieuch.de. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch der Internetseite sicher fühlen.

Mit unseren Institutionen und Einrichtungen unterliegen wir den kirchlichen Regelungen zum Datenschutz, insbesondere der Anordnung über den kirchlichen Datenschutz (KDO) für die Dienststellen und Einrichtungen des VDD bzw. dem Kirchengesetz über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD). Es ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von beteiligten externen Dienstleistern beachtet werden.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe persönlicher Daten möglich.

Protokollierung

Zugriffe auf unsere Webseite und Abrufe einer auf der Webseite hinterlegten Datei werden nicht protokolliert.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten. Anträge auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten werden auf der Grundlage der geltenden rechtlichen Bestimmungen bearbeitet.

Bitte wenden Sie sich an die verantwortliche Stelle:

Verband der Diözesen Deutschlands (KdöR)
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
Kaiserstraße 161
53113 Bonn
Telefon: 0228 / 103-239
E-Mail: bdsb-vdd@dbk.de

oder

Evangelische Kirche in Deutschland
Örtlicher Beauftragter für den Datenschutz
Herrenhäuser Str. 12
30419 Hannover
Telefon: 0511 / 2796-8395
E-Mail: stephan.liebchen@ekd.de

Bei Fragen zur kirchlichen Datenschutzaufsicht auf der Grundlage der für die Deutsche Bischofskonferenz / den VDD geltenden kirchlichen Datenschutzregelungen, insbesondere der Anordnung über den kirchlichen Datenschutz (KDO) für die Dienststellen und Einrichtungen des VDD, wenden Sie sich bitte an

Datenschutzbeauftragter des VDD Katholisches Datenschutzzentrum (KDSZ)
Brackeler Hellweg 144
44291 Dortmund
Telefon: 0231/138985-0
E-Mail: info@kdsz.de
www.katholisches-datenschutzzentrum.de

Bei Fragen zur kirchlichen Datenschutzaufsicht auf der Grundlage der für die Evangelische Kirche in Deutschland geltenden kirchlichen Datenschutzregelungen, insbesondere des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD), wenden Sie sich bitte an

Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland
Böttcherstraße 7
30419 Hannover
Telefon: 0511 /768128-0
E-Mail: info@datenschutz.ekd.de
https://datenschutz.ekd.de

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp/Browserversion,
• verwendetes Betriebssystem,
• Referrer URL,
• Hostname des zugreifenden Rechners,
• Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Haftung und Links

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.